Häufige Fragen zu Restaxil Tropfen (FAQ)

Restaxil ist ein zugelassenes homöopathisches Arzneimittel bei Nervenschmerzen (Neuralgien).

Die empfohlene Dosis für Erwachsene beträgt bei akuten Schmerzen höchstens 12 x täglich je 5 Tropfen. Bei chronischen Schmerzen empfehlen wir 1 bis 3 x täglich je 5 Tropfen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Einnahme zu reduzieren.

Restaxil enthält eine spezielle Kombination aus fünf ausgewählten Arzneipflanzen: Spigelia anthelmia, Iris versicolor, Gelsemium sempervirens, Cimicifuga racemosa und Cyclamen purpurascens. Die Wirkstoffe wurden gemäß dem Ähnlichkeitsprinzip auf die zu behandelnden Nervenschmerzen abgestimmt: In unverdünnter Form können sie die typischen Krankheitssymptome auslösen. In spezieller Dosierung bekämpfen diese Nervenschmerzen wirksam.

Restaxil ist ein zugelassenes, apothekenpflichtiges Arzneimittel und kann in jeder Apotheke rezeptfrei erworben werden. Falls Ihre Apotheke Restaxil nicht vorrätig hat, wird es bestellt und steht innerhalb weniger Stunden zur Abholung bereit. Alternativ können Sie Restaxil auch online über Versandapotheken kaufen.

Restaxil darf nicht eingenommen werden, falls Sie überempfindlich gegenüber Gelsemium sempervirens, Spigelia anthelmia, Iris versicolor, Cyclamen purpurascens, Cimicifuga racemosa oder Gelsemium sempervirens Dil. D2, Spigelia anthelmia Dil. D2, Iris versicolor Dil. D2, Cyclamen purpurascens Dil. D3 und Cimicifuga racemosa Dil. D2.oder alkoholkrank sind.

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren dürfen das Arzneimittel nicht einnehmen, da bisher keine ausreichenden Erfahrungen für diese Altersgruppe vorliegen.

Bei Restaxil sind keine Nebenwirkungen bekannt.

Es sind keine Arzneimittel bekannt, die Restaxil beeinflussen oder durch Restaxil beeinflusst werden.

Häufige Fragen zu RESTAXIL Komplex 26 (FAQ)

RESTAXIL Komplex 26 ist ein aufwendig entwickeltes Nahrungsergänzungsmittel, das spezielle Mikro-Nährstoffe für gesunde Nerven enthält. Darin enthalten sind zum Beispiel Thiamin, Vitamin C, Vitamin B12, Magnesium, Kupfer, Cholin, Biotin und Kalium, die zu einer normalen Funktion des Nervensystems beitragen.

RESTAXIL Komplex 26 ist ein apothekenexklusives, frei verkäufliches Nahrungsergänzungsmittel. Sollte Ihre Apotheke RESTAXIL Komplex 26 nicht vorrätig haben, kann Sie Ihnen RESTAXIL Komplex 26 innerhalb weniger Stunden online bestellen. Alternativ können Sie RESTAXIL Komplex 26 auch online über Versandapotheken kaufen.

Es sind keine Nebenwirkungen und Wechselwirkungen beim Verzehr von RESTAXIL Komplex 26 bekannt. Personen, die Arzneimittel zur Hemmung der Blutgerinnung einnehmen, wird empfohlen, vor dem Verzehr Rücksprache mit ihrem Arzt zu halten. RESTAXIL Komplex 26 ist lactosefrei und glutenfrei.

Ein großes Glas mit 150 – 200 ml stillem Wasser oder Fruchtsaft füllen und den Inhalt eines Beutels dazugeben. Rühren Sie  das Getränk so lange, bis sich das Trinkpulver vollständig aufgelöst hat. RESTAXIL Komplex 26 ist optimal für einen regelmäßigen Verzehr geeignet.